Dienstag, 16. Juli 2013

Style Idols: Blogger

Heute präsentiere ich ausnahmsweise mal keine Prominente im eigentlichen Sinne. Weder Paparazzi, noch aufgedrehte Fanscharen folgen ihnen durch den täglichen Einkauf in den Supermarkt, aber dennoch sind sie wunderschön und haben einen Stil entwickelt, der mich jeden Tag aufs neue inspiriert.





Pastellfarbene Zuckerwattenhaare, bunte Vintagekleider und ein Lächeln, das selbst die Frauen aus den Werbungen der Fünfziger vor Neid erblassen lassen würde.


Kate von Scathingly Brilliant:


Sie gehört wahrscheinlich zu den niedlichsten Gestalten der Bloggerwelt, ihre A-Linien Kleider mit wunderschönen Mustern sind immer ein Traum, den ich ihr nur zu gerne stehlen würde.
Eine Katzenlady mit künstlerischer Ader und dem attraktivsten Zimmer.

Alina aus dem Outfitblog Mon petit monde:


Und hiermit lässt sich die erste deutsche Bloggerin in meiner kleinen Vorstellung finden. Ewig unterlag ich dem Fehlglauben ich würde nie einen Modeblog finden, der all das vereint, was ich an meinen zumeist amerikanischen Stilidolen so mag, doch die Entdeckung von Alinas Blog belehrte mich eines Besseren. Unheimlich schöne Kleidung, immer die richtige Kombination und als Krönung die hübschesten Gingerhaare.





Und somit endet mein kleiner Ausflug in die Welt der von mir so bewunderten Modeblogger mit Retro street station. Ein ausgefallener Stil, der jedoch alles zu vereinigen weiß, was Geschmack hat. Vintage inspiriert und Vintage inspirierend und ich liege auf dem Boden.

Dies sind natürlich nicht alle.
Es gibt noch viel mehr atemberaubende Blogger dort draußen, die mich inspirieren und mit ihrem Modegeschmack ansprechen, doch sie alle aufzuzählen erfordert nun zu viel Zeit und zu viel Platz, Allerdings bin ich nicht abgeneigt, diesem Post noch einen zweiten Teil anzufügen, um zumindest einen etwas größeren Teil dieser tollen Gemeinde abdecken zu können.

Kommentare:

  1. Ich bin überhaupt nicht bewandert, was Modeblogs angeht. Dafür habe ich wohl viel zu wenig in meinem Reader.
    Aber ich kann sehen, was du an den vorgestellten Damen findest. :) Vor allem Marianne von Esme on the laneway macht sofort einen sehr besonderen Eindruck (vielleicht die Haarfarbe?). (^__^)

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    vielen lieben Dank für die Vorstellung und die lieben Worte. Freut mich total :)
    Den Blog von Alina mag ich auch total! Die anderen kenne ich noch gar nicht und muss ich mir auf jeden Fall anschauen :)

    LG Maria

    AntwortenLöschen

Kritische Stimmen